payday

Jun 22 2008

Erdbeeren mit Milch

Category: KulinarischesMoni @ 21:50

erdbeeren in milchJetzt wo es draußen so warm ist und gerade Erdbeersaison ist, finde ich, gibt es nicht’s leckeres und erfrischenderes als eine Schüssel halbierte/geviertelte Erdbeeren mit kalter Milch *hmmm* Das könnte ich zu jeder Tageszeit essen. Früher Als Kind wurden die Erdbeeren vorher immer noch gezuckert und ein paar Minuten stehen gelassen, bevor die Milch drüber kam. Das hat dem Ganzen nochmal einen extra Geschmacks-Kick verliehen. Heute kann ich mir den Zucker nicht mehr leisten – ist auch nicht nötig, denn die frischen Erdbeeren aus dem eigenen Garten sind von Haus aus schon schön süß. Erdbeeren mit Milch – das ist mein absolutes Lieblingsessen im Sommer und eins von vielen Relikten aus meiner Kindheit bzw. der DDR… und ich bin nicht alleine damit.

Neben Erdbeeren mit Milch gibt es noch die Erdbeeren-mit-der-Gabel-zermatschen-Fraktion (neudeutsch: Smoothie). Die mögen mir bitte weit weg bleiben, denn das ist einfach nur widerlich. Schlabberige Erdbeermasse krieg ich gar nicht runter. Selbst in normaler Erdbeermarmelade löffel ich immer an den Erdbeerklumpen vorbei. Zum Glück wurde mein jahrelanges Beten erhört und einer der führenden Konfitüre-Hersteller  hat fruchtstück- und kernfreie Erdbeermarmelade auf den Markt gebracht – das war längst überfällig.

So, auf geht’s, dem Erdbeernapf zu Leibe rücken 😀

Schlagwörter: , , , , , , , ,