payday

Sep 25 2008

Ästhethisch-sexy, schwarz-weiße Foto-Collage

Category: PrivatMoni @ 00:18

Ich hab heute Fotos gemacht. Fotos von mir. Besondere Fotos. Fotos in schwarz-weiß. Fotos wo man wenig sieht, aber die die Fantasie anregen. Vor allem die männliche. Ästhetische Fotos, versteht sich. Man(n) hat mich drum gebeten. Man(n) hat förmlich gebettelt. Man(n) hat sich riesig drüber gefreut. Man(n) ist kein gewöhnlicher Mann. Man(n) ist nicht mein Freund. Man(n) ist aber mehr als nur ein Freund. Über unsere Beziehung könnte ich einen 20-bändigen Roman schreiben und es bliebe trotzdem immer eine Never-Ending-Story. Egal, zurück zu den Fotos. Von den 4 besten Fotos habe ich eine Collage erstellt und ich muss sagen, sie sieht wirklich „heiß“ aus, ohne dabei auch nur im Ansatz schmuddelig zu sein. Nicht nur dem Objekt der Begierde hat es gefallen…

moni, ich muss dir eins lassen, ich bin wirklich sehr sehr angetan von diesem foto!

…nein, auch ich bin ganz angetan. Ach, was sag ich, mir quellt der Stolz nur so aus den Augen! Ich hab die ganze Zeit schon mit mir gehadert, ob ich das Bild im Rahmen dieses Beitrags auch zeigen soll oder nicht. Ich und mein Ego würden sich über ein paar nette Kommentare freuen, aber andererseits ist es auch ziemlich privat, ich bin hier nicht gerade anonym und wer weiß wer aus meinem Real Life hier so alles heimlich mitliest. Vielleicht überlege ich mir es auch noch mal, je nachdem ob das Engelchen auf meiner linken oder das Teufelchen auf meiner rechten Schulter gewinnt, oder ich lasse mich überreden überzeugen.

In diesem Sinne, gute Nacht und träumt von was feinem!

Schlagwörter: , , , , , , ,

10 Responses to “Ästhethisch-sexy, schwarz-weiße Foto-Collage”

  1. kobi says:

    moin moni, also du kannst dir sicher sein, dass wohl nicht nur die mannlichen Leser neugierig sind und ich kenne auch dieses Gefühl, wenn man unbedingt etwas zeigen möchte, worauf man so richtig stolz ist, aber ich würde dir trotzdem davon abraten sowas zu zeigen, denn du sagst ja schon, wer weiß, wer so aller mitliest! 😉 …aber neugierig bin ich schon, denn ich knips ja auch sehr gerne! 😉

  2. Moni says:

    ich würde es zu gerne zeigen, aber der Verstand sagt leider eher nein.
    Vielleicht sollte ich eine 0900-Rufnummer oder einen PayPal-Spendenbutton anlegen und wer sich mir erkenntlich zeigt, der bekommt nen Link 😉 ne Spaß bei Seite, wer freundlich fragt, dem zeig ich es unter Umständen gerne, aber hier direkt so ohne jeglichen Schutz posten könnte sich negativ auswirken. auch wenn es eigentlich nix zu verstecken gibt.

  3. kobi says:

    Genau, oder du baust sowas wie ne Ebayfunktionalität ein! Das Höchstgebot gewinnt! 😉

  4. Joern says:

    Ich werde das Gefühl nicht los, dass bei diesem Beitrag irgendwas fehlt. Aber was?
    Ich komm‘ nicht drauf. Doch, jetzt hab ich’s: Bilder! :)
    Aber Spaß bei Seite: Wenn Bilder erstmal im Netz sind kriegt man sie so leicht nicht mehr raus, und man weiss ja zudem wirklich nicht, wie schon angesprochen, wer so alles den Blog liest.
    Interessant ist aber auch das Rätsel in diesem Beitrag: Nicht der Freund aber mehr als ein Freund?????

  5. Moni says:

    Tatsache, da fehlt noch immer ein Bild 😉 ich bin noch immer hin und her gerissen. du gehörst eigentlich auch so halb zur Real Life-Gruppe 😉
    Rätsel? es ist eher eine Tragödie in 3 Akten (wie doppeldeutig *g*). Je nach Stimmungslage kann man es auch erweiterte Freundschaft, Affäre, Booty Call oder der gescheiterte Versuch zweier Menschen eins zu werden nennen.

  6. Maysi2k says:

    Und wo sind die Foddos ??

    LG Maysi

    P.S. hab dich mal in meinen Blogroll aufgenommen 😉

  7. Moni says:

    Danke dir! Dann bin ich ja jetzt fast in Zugzwang 😉

  8. Maysi2k says:

    na und wo sind nun die bilder ?? xDD

  9. Joern says:

    Wieder was dazu gelernt: Was ein „Booty Call“ ist wusste ich bis jetzt nicht bzw. kannte ich nicht. Aber zum Glück gibt’s ja google…

  10. Moni’s Appartment » Sexy Gratis-Poster von PosterXXL says:

    […] Angebot verfallen wäre ist mir dann doch noch eine super Idee gekommen. Ich habe ja mal von einer hübschen schwarz-weiß Collage gesprochen, die ich mal von mir angefertigt habe und dessen Bildbeweis ich meinen Lesern bisher […]

Leave a Reply