payday

Aug 31 2008

Mein erster Fahrradunfall

Category: SportMoni @ 22:24

Ich fordere ab sofort eine Bremslichtpflicht für Fahräder! Gäb’s das, dann hätte ich mich heute nachmittag nicht ordentlich hingelegt mit meinem Fahrrad. Auf dem Weg zu meiner regelmäßigen 30km-Runde um den Whörder See hat so ein Oaschluuch Spast Debb 👿 anderer Fahrradfahrer vor mir gebremst und ist einfach stehen geblieben. Ich konnte nicht mehr rechtzeitig genug bremsen (hatte ein paar km/h drauf *g*) und bin letztenendes über’n Lenker geflogen und unsanft auf’m Teer gelandet *autsch* Bilanz: Abschürfungen am rechten Arm, rechten Knie und linken Unterschenkel – das gibt ein paar derbe blaue Flecke. Der Depp ist ohne sich umzudrehen einfach weitergefahren. Unhöflich fand ich aber die anwesenden Passanten: anstatt zu fragen ob mit mir alles in Ordnung ist, hab ich mit einem Ohr nur einen Spruch ála „Immer diese Raser!“ aufgeschnappt :roll: :mrgreen:

Das war mein erster Fahrradunfall, ist nochmal glimpflich ausgegangen.

Sonntags mit dem Rad um den Whörder See bzw. um die Whörder Wiese zu fahren macht aber auch alles andere als Spaß. Die Strecke ist voll von blöden Fußgängern, die einem am laufenden Band nur im Weg rum stehen 👿

Schlagwörter: , , , ,

7 Responses to “Mein erster Fahrradunfall”

  1. Spielkind says:

    Wirklich alles okay?

    Das hat mit sicherheit weh getan und einen Schock gibts meist gratis dazu, könntest Du wieder aus Rad steigen?

  2. Moni says:

    Jep, alles okay bei mir. Klar war ich danach weng durcheinander. Hab erstmal mein Rad wieder sortiert und bin dann schließlich weiter gefahren.

  3. Alex says:

    Sonntags macht das echt keinen Spass. Entweder relativ früh morgens, so bis 9 Uhr ist relativ wenig los, oder einen anderen Ort aufsuchen (weiter rausfahren, ins Wasserschutzgebiet).

  4. Moni says:

    fairer weise muss ich zugeben, dass ich nicht ganz unschuldig war. bin schon ziemlich schnell gefahren und hab auch den Anhaltegrund meines Vordermanns kommen sehen. hab aber nicht gedacht, dass der Kerl vor mir so ne Memme ist und auch noch anhält *g*

    Wasserschutzgebiet, wo ist des? weiter raus Richtung Lauf? gib mal deine geheimen Routen preis, vll sieht man sich ja mal wieder 😀

  5. vienn says:

    ah, ich nehme an der woehrder see in nuernberg. 😀 toll, ein noch ein nachbarsblog. ich bin neu hier und komm jetzt oefter. 😉

    hoffe, du hast dich inzwischen gut von dem unfall erholt.

  6. Moni says:

    Das freut mich! Willkommen hier und in Nürnberg 😀 Jep, mir geht’s wieder gut. Die blauen Flecke dauern noch ne Weile bis sie wieder abgeheilt sind. Nur mein Arm macht noch Probleme. Bin beim Sturz wohl komisch aufgekommen. Mal schaun.

  7. kontaktlinsenvergleich says:

    Hallo, hallo. Komisch ist das der letzte Eintrag? Hoffe der Unfall war doch nicht schlimmer als gedacht.

Leave a Reply