payday

Mrz 16 2008

Sprengung in Nürnberg

Category: Aktuelle Nachrichten,NürnbergMoni @ 22:14

Als ich gestern auf dem Heimweg vom Sport war, habe ich mich gewundert wieso auf einmal auf Höhe des Wöhrder Sees so viel los ist: ungewöhnlich viele Menschen auf der Wiese, Polizei und THW liefen umher und entlang der Straße war Absperrband angebracht worden. Sah aus, als gäbe es da irgendwas zu gucken, irgendwas auf der anderen Straßenseite. Beim Vorbeifahrn hab ich natürlich so schnell nichts ausfindigmachen können… bis auf einen verdächtig alleinstehenden Turm. Genau, das ist der Paladinturm und der wurde nämlich gestern gegen 13Uhr gesprengt. Deswegen waren da so viele Menschen. Für einen Moment hab ich überlegt nochmal zurückzufahren und mir das Spektakel anzuschauen, bin dann aber letztendlich doch meinem Mittagessen treu geblieben.

Hier mal ein Foto, dass den Turm während des Falls zeigt:

(Quelle: DSLR-Forum)

Schlagwörter: , , , ,

One Response to “Sprengung in Nürnberg”

  1. Moni’s Appartment » Der Dalai Lama in Nürnberg says:

    […] schöne Frankenländle. Unter anderem gibt’s dort zur Sprengung des Paladin-Turm, von der ich hier schonmal erzählt hab, 2 Videos zu […]

Leave a Reply