payday

Nov 29 2008

Christmasstress [Update]

Category: blog:stuff,NürnbergMoni @ 23:30

Obwohl ich heute fast den ganzen Tag auf Arbeit war bzw. dort an meiner Diplomarbeit geschrieben habe, haben sich die wenigen verbleibenden Stunden des Tages noch richtig stressig entwickelt. Recht positiv fing alles damit an, dass mein Wichtelgeschenk bei mir angekommen ist 😀 Man, was bin ich neugierig!! Allerdings liegt es momentan noch in der Packstation, weil ich auf dem Heimweg dann blöderweise vergessen hab es abzuholen. Ich bin um 16Uhr aus der Firma und hab noch einen Abstecher auf den Christkindlesmarkt gemacht – das hätte ich lieber lassen sollen und vor allem hätte ich wissen müssen, dass das nur in Stress ausartet. Schließlich wurde er gestern erst eröffnet und es ist nicht irgendein Markt 😉 Mit Besucherandrang und Ausnahmesituationen ist also zu rechnen. Fing schon mit der Parkplatzssuche an. Dreivirtel der Parkhäuser in Marktnähe waren schon voll und es hieß anstehen. Es kam nur wer rein, wenn auch ein Auto rausfährt. Aber das „tolle“ daran ist: find dann mal DIE EINE Lücke, die jetzt für dich frei geworden ist. Wieso haben Parkhäuser eigentlich kein Leitsystem zur nächsten freien Lücke oder so? wichtelgeschenkZumindest zur Weihnachtszeit wär das ideal, weil da sind die Parkhäuser in Nürnberg rund um die Uhr proppe voll. Das eigentliche Chaos gab’s dann draußen. Menschemassen wo man nur hinschaut, es wird geschoben und gedrängelt. Man kann teilweise seine eigenen Füße nicht sehen so eng geht’s zu. Und dann die ganzen Deppen, die a) unvermittelt einem im Weg rum stehen b) nicht zulaufen oder c) die Fress- und Saufbuden belagern, so dass kein Durchkommen ist. So macht des alles keinen Spaß, ehrlich mal! Ich hätt’s echt wissen müssen, aber der Reiz war dann doch zu stark. Ich werd unter der Woche nochmal gehen, da ist es dann hoffentlich etwas entspannter. Mal schauen ob ich mir diesmal endlich den Weihnachtsstern (beleuchtet) kaufe, auf den ich es jetzt schon seit min. 2 Jahren abgesehen habe oder die Öllampe in Form eines Drachens 😉 Am Ende war ich um 40€ ärmer (maaaaan, is das Zeugs da alles teuer!), aber immerhin hab ich jetzt auch mein Wichtelgeschenk zusammen. Gerade eben verpackt und morgen geht es auf die Reise. Sollte noch rechtzeitig ankommen, wenn nix dazwischen kommt.

*Edit*

Oh man, große Enttäuschung an der Packstation heute morgen. Es war gar nicht mein Wichtelgeschenk! 😥 Sondern meine chocri-Bestellung, bei der obendrein die Hälfte meiner Tafeln, die ich verschenken wollte, zerbrochen sind :-( Mal schaun, ob sich die Jungs kulant zeigen und ich neue krieg, weil so kann man die ja nicht verschenken und die waren nicht gerade billig. ach menno, blöder Morgen!

Schlagwörter: , , , ,


Nov 27 2008

is no utube

Category: Fun:stuff,WebfundstückeMoni @ 12:29

funny pictures of cats with captions

😀

(Danke an Spielkind)

Schlagwörter: , , ,


Nov 27 2008

Verliebt in Shaun das Schaf

Category: AllgemeinesMoni @ 11:11

Ja, ich gebe es zu, manchmal bin ich lieber wieder Kind. Da ist alles so unkompliziert und man kann unbeschwert über die einfachsten Dinge lachen. So wie zb. über die Stop-Motion-Miniserie „Shaun das Schaf“. Shaun ist ein neugieriges und pfiffiges Schaf, das zusammen mit seiner Herde, 3 fiesen Schweinen, dem Hütehund Bitzer und dem Bauern auf einem kleinen Bauernhof lebt. Der Bauer merkt nicht, dass die Tiere menschliches Verhalten an den Tag legen und nur blöken, wenn er gerade hinschaut. Jeden Tag ist irgendetwas auf dem Bauernhof los und seien es noch so alltägliche Situationen, wie Wäsche aufhängen oder Pizza bestellen, die immer mit einer witzigen Situationskomik enden. und mit viel Liebe zum Detail gestaltet sind. Dabei kommt die Komik vollkommen ohne Worte aus. Obwohl eine Folge (leider) immer nur ca. 6 Minuten lang ist, finden sich darin eine Menge Anspielungen auf filmische Klassiker wieder, wie zb. Rocky, Mr. Bean, The Texas Chain Saw Massacre oder Darth Vader. Wie unschwer zu erkennen ist, kommt Shaun das Schaf aus der Ecke von Wallice & Gromit und ist damit schon fast per se einfach klasse. Hier mal ein kleines Beispiel:

Shaun das Schaf – S01 E03 – Shape Up With Shaun (Abspecken mit Shaun)

auch toll: Shaun das Schaf – S01 E04 – Timmy In A Tizzy (Timmys Teddy)

Ich liebe dese kleinen Folgen, ingesamt gibt es  40 Stück und ich habe sie mir schon alle der Reihe nach reingezogen. Ganz besonders hat es mir Timmy, das kleine Babyschaf mit dem gelben Schnuller, angetan, der ist einfach nur süüüüüß! 😀 Deshalb konnte ich es mir nicht nehmen lassen und hab mir den kleinen als Stofftier besorgt. Ich bin extra 2h in der Stadt rumgefahren dafür, aber es hat sich gelohnt. Die Verkäuferin hat extra im Lager nachgeschaut und hat den einzigsten und aller letzten für mich gefunden. 😀

[singlepic=254,320,240,,center]

Tja, es gibt eben Kinderserien auf die man auch als Erwachsener total abfahren kann. Das sind dann mit die Besten. Glänzendes Beispiel: Spongebob Schwammkopf – der ist auch KULT! :mrgreen: Shaun das Schaf ist so toll, dass die Serie um das animierte Tier sogar einen Emmy gewonnen hat!

Schlagwörter: , , , ,


Nov 26 2008

AdiCash.de – Nein Danke!

Category: AllgemeinesMoni @ 21:52

adicash

Vor 2 Monaten habe ich über trigami eine Kampagne für AdiCash.de bekommen.

Was ist AdiCash?

AdiCash ist das Bargeld-Bonusprogramm mit dem größten Angebot an Partnershops im Internet. Bei AdiCash werden dir für deine Online-Einkäufe bei den Partnerunternehmen 2 % des Nettowarenwertes gutgeschrieben. Bei Anmeldung erhältst du 10 EUR Startguthaben. Sobald du 30 EUR auf deinem AdiCash-Bonuskonto gesammelt hast, überweist dir AdiCash dein Bargeld-Bonus auf das von dir angegebene Bankkonto.

Im Rahmen der trigami-Kampagne sollte man das Programm mal testen und bekam dafür einen Bonus über 15€ gutgeschrieben. Ein Review musste man nicht dazu schreiben. Nachdem ich das Programm nun 2 Monate lang getestet habe möchte ich doch mal ein paar Worte dazu verlieren. Und es sind keine guten.

Zunächst klingt das Angebot ja ganz reizend: 2% ausbezahlter Bonus sind zwar nicht viel, aber als Student bzw. Geringverdiener nimmt man so ein Angebot dankend an. Woher AdiCash das Geld für die Auszahlung nimmt ist mir ein Rätsel, in den FAQs wird es zwar irgendwo erklärt, aber anscheinend war es nicht einleuchtend genug sonst hätte ich es mir gemerkt.

Damit alle Einkäufe registriert werden soll man sich der einfachheithalber eine Toolbar von Adicash im Browser installieren. Mal abgesehen davon, dass Toolbars unnötig Platz zum Surfen nehmen, hatte ich schon Probleme mit der Installation. Mir wurde zwar im Forum von einem AdiCash-Mitarbeiter mit einem Workaround geholfen, aber nachdem noch ein zweiter User das gleiche Problem hatte, muss ich wohl annehmen, dass die Toolbar nicht sehr sauber programmiert ist. Mit Proxys kann sie obendrein auch nicht umgehen. Wenn die Toolbar dann läuft, dann nervt sie einfach nur und zwar tierisch  😡 Bei jedem besuchten Shop (und das sind eine Menge – der einzige Pluspunkt an der Sache), popt  ein nerviges kleines Fenster auf. Meistens verschwindet es wieder, manchmal bleibt es aber auch da, weil es hängt. Wenn man über einen direkten Artikellink zu einem von Adicash unterstütze Shop gelangt, dann führt einem das Popup in 75% der Fälle auf die Shop-Hauptseite, und der Artikel ist somit futsch – super Leistung! :roll:

Nach den ersten Einkäufen musste ich ernüchternd feststellen, dass die Toolbar den Shop zwar erkannt, den Bestellwert aber nicht aufgezeichnet hatte. Da es sich hier nur um  geringe Beträge gehandelt hat, hab ich das ganze als „Ausnahmefehler“ erstmal ignoriert. Als ich dann meine London-Reise über expedia.de gebucht habe, was einen Bonus von ca. 14€ bedeutet hätte, und wieder nichts aufgezeichnet wurde, habe ich mich an den Support gewandt. Ich konnte sogar Screenshots von der Buchung als „Beweis“ vorzeigen. Man hat mich dann lapidar damit abgefertigt, dass ich Werbeblocker benutzt habe  (was auf dem Screenshot leider zu sehen war), die  die Toolbar stören können. Ich hätte echt in die Tischkante beißen können! 👿 Gut, es steht in den FAQs, aber soll ich mir nur wegen den 2% die ganze Werbeseuche antun? Und ich konnte ja nun eigentlich nachweisen, dass der Einkauf wirklich stattgefunden hat. Naja, streiten brachte nichts und so hab ich zähneknirschend die 14€ abgeschrieben. Aber, man lernt ja d’rauß. Bei der Bestellung meines Netbooks über cyberport.de hab ich vorsorglich alle Werbeblocker, fremde Toolbars und sonstigen Kram ausgeschaltet. Aber? Nix! Arschlecken. Damit hatte ich nun auch die Bestätigung, dass die Begründung die Werbeblocker seien schuld an der Nichterkennung nichts weiter als fadenscheinig sind. Diesmal wollte ich mir das Geld nicht entgehen lassen. Man kann nicht erkannte Einkäufe über ein Formular auf der Homepage nachtragen lassen. Klingt doch super, dachte ich mir: wozu mit der nervigen Toolbar rumschlagen, wenn ich die Einkäufe sauber von Hand eingeben kann. Tja, 3 Einkäufe habe ich nachgetragen, das war vor 1.5 Wochen und sie sind bis heute noch nicht bestätigt. :roll:

So langsam hab ich echt die Schnauze Nase voll von dem Service. Wenn es hier nicht um ein bissl Geld ginge, dann hätte ich AdiCash schon längst gemieden.

Immerhin einen kleinen „Lichtblick“ gibt es. Man kann das System „austricksen“ und so zusätzlich ein bissl Geld machen (Moralapostel bitte nicht weiterlesen) 😉 Sofern ein Einkauf registriert ist, wird er sofort bestätigt und man bekommt die 2% gutgeschrieben –  unabhängig davon, ob man den Kauf später vll wieder storniert, zb. indem man die Waren  wieder zurückschickt! Besonders bei Amazon könnte man das gut nutzen, da die einen vorbildlichen Rücksendeservice bieten: Waren kaufen -> Gutschrift bei AdiCash bekommen -> Waren wieder zurückschicken und Warenwert wieder zurückbekommen. Und selbst wenn AdiCash später mal den Storno mitgeteilt bekommt, kann man sich das Geld immer noch vorher ausbezahlen lassen. Danach kann der AdiCash-Kontostand ruhig ins Minus laufen. Bisher wurde meine eine (unbeabsichtigte!) Amazon-Rücksendung aber (noch?) nicht von AdiCash registriert 😈

P.S.: was sagt ihr denn zu meinem coolen veränderten Adicash-Banner? hab ich selbst gemacht *stolz auf mich bin*

Schlagwörter: , , , , ,


Nov 26 2008

Nürnbergs Taxifahrer sind die besten

Category: Allgemeines,NürnbergMoni @ 14:27

taxiDas sagt der ADAC und wenn der das sagt, dann ist da was dran 😉 Spaß bei bei Seite. Der ADAC hat Taxifahrer in den 10 größten deutschen Städten geprüft und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass in Nürnberg die Taxifahrer freundlich und hilfbereit sind, die Verkehrsregeln beachten und keine Umwege fahren. Schluss licht wurde übrigens Frankfurt. Ich muss sagen, ich bin schon ein bisschen stolz auf das Ergebnis, schließlich fühl ich mich als echte Nürnbergerin! 😀

Ich bin noch nicht sooo viel Taxi gefahren als dass ich die Nürnberger Taxler groß einschätzen könnte. Umwege oder überteuerte Preise (naja, Taxi fahren ist per se schon nicht gerade billig) konnte ich bisher nicht feststellen. Dafür kann ich in meinem jungen Taxi-Leben schon über 2 abschreckende Erlebnisse berichten: zum einen, wie hier bereits erzählt, meine stressigste Taxifahrt ever bei der ich kurz vor einem Herzinfarkt stande (wobei der ehrlichkeithalber die Taxifahrerin nur eine Teilschuld daran hatte), und dann noch meine letzte Fahrt, auf dem Heimweg von meiner Lesereise in München. Das hatte ich damals im Artikel gar nicht mehr erähnt. Vom Hauptbahnhof zu mir nach Hause (ca. 1km) hab ich mir der Müdigkeit wegen ein Taxi genommen. Wieder eine Frau. Ob das schon ein böses Zeichen war? Jedenfalls hatte ich mich kaum angeschnallt und mein Ziel geäußert, da prescht die Frau los, dass mir Hören und sehen vergingen. Mit dem Bleifuß auf dem Gaspedal rast sie die kurze Strecke entlang, überquert 2 Fahrspuren, schnippelt dabei einen LKW und mich drückts mit 3g (*übertreib*) in den Sitz. Und das um kurz nach Mitternacht. Keine Ahnung was die Frau gestochen hat so nen Tempo vorzulegen. Ob sie wieder schnell zum Bahnhof wollte? Ka, aber ehrlich gesagt: es war unpassend.

Zum Abschluss: schmunzeln musste ich bei der negativ-Kritik der Testfahrt „Hauptbahnhof-Flughafen“ in Nürnberg:

Stärken und Schwächen:

– Fahrer bei der 3. Testfahrt wortkarg

lol, tja, so sind se halt die Franken! :mrgreen:

(via inFranken.de)

Schlagwörter: , , ,


Nov 26 2008

Flocke bekommt 2 neue Geschwisterchen

Category: Aktuelle Nachrichten,NürnbergMoni @ 13:22

veraWie die Nürnberger Zeitung und der Nürnberger Tiergarten heute berichten, hat Vera, die Mutter von Eisbärenbabykind  Flocke, am vergangenen Freitag Nachwuchs bekommen und diesmal so gar doppelten!  😀 Damit sie ihre Ruhe hat und die Babys nicht (wieder) verstößt oder sogar frisst, wurde das Eisbärengehege weiträumig abgesperrt.

Da kann man ja nur gratulieren! Hoffentlich können die zwei kleinen diesmal bei ihrer Mutter bleiben und kommen durch *daumen drück* In 3-4 Wochen wissen wir dann auch ob es Jungs oder Mädels sind oder von jedem etwas.

(via  News aus Franken)

Schlagwörter: , , ,


Nov 25 2008

Bookstore Sorting Fail

Category: Fun:stuff,WebfundstückeMoni @ 11:28

Wer meinen Lifestream verfolgt, der wird es vll schon gesehen haben, für die anderen hier nochmal ein echt amüsantes FAIL-Bild, wie ich finde. So richtig aus dem Leben gegriffen :mrgreen:

fail

(via failblog.org)

Schlagwörter: , , ,


Nov 22 2008

Erste Schneeflocken, der Winter ist da!

Category: AllgemeinesMoni @ 00:44

Wie angekündigt ist heute in ganz Deutschland der Winter hereingebrochen. Pünktlich kurz vor 17 Uhr ging’s los in Nürnberg, aber so richtig! Eigentlich freue ich mich immer über die ersten Schneeflocken im Jahr, nur wenn man noch 140km Autobahn zu nächtlicher Stunde vor sich hat, da wünscht man sich doch eher was anderes. Zu meinem Glück hat sich der Schneefall hinter Erlangen fast komplett aufgelöst und ich bin gut durchgekommen. Zuhause hat mich der Winter dann doch noch eingeholt. Zugewehte Straßen, Glätte und eine durchgängige Schneedecke an den Seiten. Da ging’s dann auf dem letzten 3km nur noch im 3. Gang vorwärts und ein paar mal hab ich das Rutschen schon gespürt. Das macht alles andere als Spaß, aber wenn man im Mittelgebirge wohnt, dann ist man das gewohnt. Und so sah’s bei mir Zuhause aus, als ich angekommen bin:

[singlepic=252,320,240,,center][singlepic=253,320,240,,center]

Schön, nicht? Merke: Schnee + Auto = doof, ansonsten: nur her damit! 😀 Damit ist jetzt offiziell die Vorweihnachtszeit eingeleutet und nächste Woche müsste auch der Christkindlesmarkt wieder öffnen – das heißt Glühwein, Glühwein, Glühwein! :mrgreen:

Und damit es auch auf meinem Blog ein wenig winterlich ist, gibt’s jetzt ein paar Schneeflocken *oooooh* Abgeguckt hab mich mir die bei Flix von studinights.com. Als Plugin läuft jedoch „snow and more“, da das empfohlene bei mir leider leider nicht funktioniert hat („… bla… fataler Fehler…. bla bla…“).

Ich hoffe ihr genießt auch alle die schöne Winterstimmung, wenn’s draußen alles schneeweiß und kalt ist und man sich drinnen ins Warme kuschelt *hmm*

Schlagwörter: , , ,


Nov 19 2008

Xavier gibt Straßenkonzert in Coburg [Update]

Category: Aktuelle NachrichtenMoni @ 12:02

xavier naidooWas lesen meine müden Augen da heute in der Presse? Xavier Naidoo hat gestern und vorgestern völlig unangekündigt und spontan in Coburg mehrere kleine Straßenkonzerte gegeben. Sonntag Abend vor einem Restaurant auf dem Theaterplatz und Montag Abend auf einem Parkplatz in  Rödental. Die, die das Spektakel live mitverfolgten, hatten per SMS davon erfahren. Wie geil ist das denn bitte? Xavier Naidoo *schmacht* und dann spontan und in kleinem Rahmen auf der Straße vor vll 100 Fans! Da wäre ich nur zu gerne dabei gewesen!!!

Diese Auftritte sind wohl Teil seiner Straßentour, mit der er bezweckt, näher bei seinen Fans zu sein und anderen Künstlern, die auch erstmal klein mit Straßenkonzerten anfagen, zu unterstützen. Angeblich soll er ja noch ein paar Tage länger in Coburg bleiben, noch ein paar weitere Konzerte – wo auch immer das sein wird – geben und dann in eine andere Stadt aufbrechen.

Also Leute, falls irgendjemand auch nur das leiseste Gerücht hört, Xavier Naidoo könnte in Nürnberg sein:

ICH WILL EINE SMS!!!11elf

weitere Artikel:

[Update]

Schlagwörter: , , ,


Nov 19 2008

gn8

Category: AllgemeinesMoni @ 05:57

Ich muss dann jetzt wohl auch endlich mal ins Bett 😯

Gn8 da draußen!

Schlagwörter: , , ,


Nächste Seite »